Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

weitere Veranstaltungen

2022

  • Projektvorstellung "Die Entwicklung des KUH-mehr-WERT Navigator". Schären-Bannert, M. (2022), Klinik für Klauentiere in Leipzig, Leipzig, Deutschland.

 

  • Technopathies in dairy cattle. Schären-Bannert, M. (2022), Cargill "Ruminants Academy" Webinar Series, online.

 

2021

  • Hitzestress und Hochleistung aus Sicht Tiergesundheit und Stallbau. Schären-Bannert, M., Heidenreich, T. (2021), 6. Fachforum für Tierhaltung und Tiergesundheit - Herausforderungen meistern, online.

 

  • Claw diseases in Cattle – Herd health analysis, Diagnosis and Treatment on the farm – station at an on-farm workshop concerning systema analysis. Schären, M. (2021), XX. Middle European Buiatric Congress (MEBC), Ptuj, Slowenien.

 

  • Technopathien der Milchkuh. Schären, M. (2021), Kolloquium der Wiederkäuerklinik in Bern und klinikinterne Weiterbildung der Klinik für Klauentiere in Leipzig, online.

 

  • Abgangsgeschehen in der Jungviehaufzucht – eine erweiterte Betrachtung auf dem Weg zum KUH-mehr-WERT Navigator. Waurich, B. (2021), Online Tagung des Netzwerkes fokus tierwohl, online.

 

  • Technopathies in dairy cattle related to housing. Schären, M. (2021). Training Resident Program (TRP) of the European College of Bovine Herd Health (ECBHM), online.

 

  • Tiergesundheitsmonitoring auf Tier-, Bestands- und Haltungsebene. Was kann ich sehen? Was kann ich messen? Indikatoren am Tier. Schären, M. (2021), Workshop der Projekte eMissionCow und optiKuh2, Braunschweig, Deutschland.

     

  • Die optimale Kuh: gesund, effizient, umweltgerecht – Podiumsdiskussion. Schären, M. (2021), Workshop der Projekte eMissionCow und optiKuh2, Braunschweig, Deutschland.

 

  • Ergebnisse zu verschiedenen Aspekten der Fütterung, Kosten der Klauengesundheit und Abgangsgeschehen in Milchviehbetrieben aus dem EIP-Projekt KmW-Navigator. Hufe, P. (2021), Weiterbildung von Tierärzten zur Bestandsbetreuung Rind im Nordwesten Deutschlands, Stolk, Heeslingen, Hellwege, Münster, Overath, Hamminkeln und Diemelsee-Adorf, Deutschland.

     

  • Ergebnisse zu verschiedenen Aspekten der Fütterung in Milchviehbetrieben aus dem EIP-Projekt KmW-Navigator. Hufe, P. (2021), Modul 3 / Ökonomie und Controlling im Lehrgang „Tierärztliche Bestandsbetreuung und Qualitätssicherung im Erzeugerbetrieb – Rind“. Weiterbildungsveranstaltung der Tierärztekammer Sachsen-Anhalt, Magdeburg, Deutschland.

     

  • Ergebnisse zu verschiedenen Aspekten der Fütterung in Milchviehbetrieben aus dem EIP-Projekt KmW-Navigator. Hufe, P. (2021), Fachtagung für Futtermittelberater der DEUKA / Nord, Bösel, Deutschland.

     

  • Das KmW-Kälberaudit. Schären, M. (2021), Jährlichen Qualifikation der Schadenregulier der Vereinigten Tierversicherung Ges. a.G. (RuV), Leipzig, Deutschland.

 

  • Projektpräsentation und erste Ergebnisse. Schären, M. (2021), Besuch der Tierwohlmultiplikator*innen der neuen Bundesländer und Hessen, Leipzig, Deutschland.

 

2020

  • Abgangsgeschehen in der Jungviehaufzucht – eine erweiterte Betrachtung auf dem Weg zum KUH-mehr-WERT Navigator. Hufe, P. (2020), WINTERFORTBILDUNG der Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH, Online.

 

  • Tränkwasserversorgung unserer Herden – eine Situationsbeschreibung. Wippermann, W. (2020). RBB Praxistour, Rinderproduktion Berlin-Brandenburg GmbH, Ranzig/Karstädt, Germany.

 

  • Kaufmännisches Benchmarking und praktisches Controlling in der Milchviehfütterung – zwingendes Gebot für die Organisation des Betriebserfolges. Hufe, P. (2020). Auftakt nach Maß, DEUKA/SEMEX, Magdeburg, Germany.

 

2019

  • Aufgabenfelder mit hoher ökonomischer Relevanz in der Milchproduktion - Schlussfolgerungen aus dem EIP-Projekt. Hufe, P. (2019). Mitgliederversammlung Milcherzeugergemeinschaft Südbrandenburg 05. November 2019, Frankena, Germany.

 

  • „KUH-mehr-WERT Navigator“. Instrument zur Evaluierung systemspezifischer Risikofaktoren im Milchviehbetrieb unter besonderer Berücksichtigung von Leistung und Tiergesundheit. Wittich, J. (2019). 29. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung 2019. Paaren im Glien, Germany.